Desktop-Bild

Vorträge aktueller Abschlussarbeiten

Nächster Vortrag


Liste aller Vorträge

[2019] [2018] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011]
2019
18.10.201913:00 - 14:00
Math 203
Timo Schumm
M.Sc.-Vortrag
Integration von Unsicherheiten im Design von Energienetzwerken
18.10.201914:00 - 15:00
Math 203
Alina Theiß
M.Sc.-Vortrag
Statistische Auswertung von Algorithmen für diskrete Optimierungsprobleme
14.10.201912:30 - 13:30
Math 203
Thanh Tuan Tran
M.Sc.-Vortrag
Untersuchungen vom k-Plex Problem auf speziellen Graphklassen
02.09.201913:00 - 14:00
Math 203
Miriam Chlumsky-Harttmann
B.Sc.-Vortrag
Erweiterungen von Matchings in bipartiten Graphen und Hyperwürfeln
13.03.201910:00 - 11:00
Math 203
Anne Schönhofen
B.Sc.-Vortrag
Modellierung und Optimierung von zyklischen Plänen für den Apothekennotdienst
01.03.201910:00 - 11:00
Math 203
Christoph Müller
M.Sc.-Vortrag
Zuweisung von Modulplätzen an Studierenden unterschiedlicher Studiengänge an der FH Aachen
10.01.201910:00 - 11:00
INFORM
Lena Hörsting
M.Sc.-Vortrag
Mathematische Optimierungsmodelle für die untertägige Personaleinsatzplanung

2018
13.12.201813:00 - 14:00
Math 203
Miriam Ganz
M.Sc.-Vortrag
Ein Mitarbeitereinsatzplanungsproblem im Anlagen- und Maschinenbau - Komplexitätsanalyse, Algorithmen und Fallstudie
22.11.201813:00 - 14:00
Math 203
Felix Rauh
B.Sc.-Vortrag
Heuristic Approaches for Solving Dial-a-Ride Problems in Medical Care by Using a Flexible Appointment System
26.10.201813:00 - 14:00
Math 203
Florian Kreitz
M.Sc.-Vortrag
Optimization of Two-Level Facility Location Problems with Vehicle Routing Constraints
25.10.201810:00 - 11:00
Math 203
Luise Neuheuser
M.Sc.-Vortrag
Polynomielle Verfahren zur Minimierung submodularer Funktionen
24.10.201810:00 - 11:00
Math 203
Robert Lipp
M.Sc.-Vortrag
Greedy-Algorithms and Local Search for Planning Out-of-Hours Services of of Pharmacies in Northrhine
18.10.201813:00 - 14:00
Math 203
Marc Biersbach
B.Sc.-Vortrag
Modelle und Algorithmen für das Pooling Problem
Modelle und Algorithmen für das Pooling Problem

Das Pooling Problem bezeichnet ein nicht konvexes Optimierungsproblem, bei dem in Flussnetzwerken mit Becken Kosten minimiert, beziehungsweise Gewinne maximiert werden sollen. Dieses Problem tritt insbesondere in der Ölindustrie auf, weshalb sich auch seit seiner ersten Formulierung zahlreiche Wissenschaftler mit dessen Lösung beschäftigt haben. In dieser Arbeit stellen wir das Problem vor, zeigen verschiedene Modelle, gehen auf die Komplexität ein und erörtern einige Lösungsansätze des Standard Pooling Problems mittels linearer Optimierung. Daraufhin führen wir die ALT-Methode zur Lösung des Problems in verschiedenen Formulierung an einigen Beispielen durch und analysieren, ob es sinnvoll ist, trivial berechenbare Starwerte zu verwenden.
12.10.201813:00 - 14:00
Math 203
Lotta Merz
B.Sc.-Vortrag
Optimierung aufeinanderfolgender maximaler Flüsse eines Autobahnnetzwerkes mit vorgesehenen Kapazitätseinschränkungen
11.10.201813:00 - 14:00
Math 203
Florian Bold
M.Sc.-Vortrag
Optimale Planung vernetzter Blockheizkraftwerke
Optimale Planung vernetzter Blockheizkraftwerke

Die vorliegende Arbeit behandelt die Bestimmung optimaler Produktionspane von Blockheizkraftwerken (BHKW), die gekoppelt Strom und arme erzeugen. Wir untersuchen zwei Varianten bei denen die einzelnen BHKW untereinander Strom oder armeuber entsprechende Strom- beziehungsweise armenetze austauschen urfen. Wir modellieren das Problem als Lot-Sizing Modell mit konstanten Lager- und Produktionsschranken sowie konstantem Lagerverlust. Wir pasentieren Rechenstudien zu beiden Problemen. Zudem geben wir ein heuristisches Verfahren ur die Variante mit Stromnetz an.
11.10.201811:00 - 12:00
Math 203
Julian Penczek
M.Sc.-Vortrag
Optimierte Dienstplanerstellung in Arztpraxen unter Berücksichtigung von internen Qualifikationsaßnahmen
27.09.201813:00 - 14:00
Math 203
Fynn Kepp
B.Sc.-Vortrag CES,
Optimierung von Robusten Zielpunktstrategien für Heliostate in solarthermischen Turmkraftwerken
27.09.201811:00 - 12:00
Math 203
Jens Steffens
M.Sc.-Vortrag
Evaluierung und Optimierung von Kapazitätsplanungssystemen durch Simulation von Verspätungen
09.05.201815:00 - 16:00
Math 203
Rebecca Wagner
B.Sc.-Vortrag
Effiziente Fabrikplanung durch optimierte Anordnung der Arbeitsvorgänge
04.05.201814:00 - 15:00
Math 203
Mehri Bagherihamaneh
M.Sc.-Vortrag
A programming approach to vertex coloring by kernelization
26.04.201813:00 - 14:00
Math 203
Tanja von Platen
B.Sc.-Vortrag
Optimal Cable Routing of Heliostats in Solar Tower Power Plants Using Integer Linear Programming
Optimal Cable Routing of Heliostats in Solar Tower Power Plants Using Integer Linear Programming

This thesis is concerned with the optimal cable routing of heliostats in solar tower power plants. Each heliostat in the field is connected to the solar tower via a data and a power cable, thereby providing the heliostat with information and power. The data and power cable optimization are seen as individual optimization problems and are solved independently. The data cable model is initially formulated as a traveling salesman problem. Adding capacity constraints to the model, a further formulation as a capacitated vehicle routing problem is implemented. Two variations of the subtour elimination constraints are implemented and analyzed. Furthermore, for the power cable model, different cable types are considered. At first, the problem is formulated as a capacitated vehicle routing problem using Miller-Tucker-Zemlin constraint formulations. The final model is defined as a distance and capacity constrained vehicle routing problem, taking all constraints of the power cable into account. The data cable model is applied to an existent solar tower power plant, the PS10 in Seville, Spain. Computational results for the data cable optimization are compared to existing layouts obtained by heuristic methods. The power cable model is tested for a small test case.
19.04.201813:00 - 14:00
Math 203
Mariia Anapolska
B.Sc.-Vortrag
Crew Scheduling for Mobile GP Practises - Complexity and Exact Solution Approaches
Crew Scheduling for Mobile GP Practises - Complexity and Exact Solution Approaches

Das Konzept der mobilen Hausarztpraxen dient zur Verbesserung der medizinischen Versorgung in ländlichen Gebieten. In diesem Vortrag wird das Problem der Schichtplanung für mobile Praxen vorgestellt. Weiter werden verschiedene Ansätze zur Modellierung des Problems diskutiert. Wir definieren daraus entstehende kombinatorische Probleme und untersuchen ihre Komplexität.
18.04.201810:00 - 11:00
Math 203
Dario Gino Mathiä
B.Sc.-Vortrag
Gegenüberstellung von klassischen endlichen Matroiden und Matroiden mit Koeffizienten nach A. Dress
Gegenüberstellung von klassischen endlichen Matroiden und Matroiden mit Koeffizienten nach A. Dress

Die Arbeit beschäftigt sich mit einer von Andreas Dress eingeführten Verallgemeinerung der Klasse von Linearen Matroiden, indem sie eine algebraische Struktur, den Fuzzy Ring, einführt, und endliche Matroide als Matrizen über Fuzzy Ringen darstellt. Dieses Konzept, das sich Matroid mit Koeffizienten nennt, wird dazu genutzt, um existierende Beweise aus der klassischen Matroid Theorie zu vereinfachen
17.04.201811:30 - 12:30
Math 203
Johanna Dauber
M.Sc.-Vortrag
Das unfallfreie kantendisjunkte Pickup und Delivery Problem
Das unfallfreie kantendisjunkte Pickup und Delivery Problem

In diesem Vortrag befassen wir uns mit einer vom kantendisjunkten Wege Problem abgeleiteten Problemstellung. Diese beruht auf dem Spiel „RGB-Express“ des Spiele-Entwicklungsstudios Bad Crane. Über die Kantendisjunktheit hinaus müssen hierbei bestimmte Pickup- und Delivery-Bedingungen erfüllt werden. Wir führen zwei Ganzzahlige Lineare Programme ein, welche die Problemstellung modellieren und vergleichen die Ergebnisse. Abschließend betrachten wir die Komplexität des Problems für bestimmte Graphenklassen und stellen Lösungsansätze vor.
17.04.201810:30 - 11:30
Math 203
Sarah Schleicher
M.Sc.-Vortrag
Greedy-Algorithmen für das robuste minimale Spannbaumproblem unter Γ-Szenarien
Greedy-Algorithmen für das robuste minimale Spannbaumproblem unter Γ-Szenarien

Das minimale Spannbaumproblem ist aufgrund seiner Anwendung in Telekommunikations- und Transportnetzwerken insbesondere in seiner robusten Formulierung von Bedeutung. In diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit drei Greedy-Algorithmen für das robuste minimale Spannbaumproblem unter Γ-Szenarien. Wir zeigen, dass die Güte der Algorithmen von den Eigenschaften der Instanz abhängig ist. Darüber hinaus untersuchen wir den Einfluss von Γ auf die Güte der Lösung. Zum Abschluss diskutieren wir einige Ergebnisse unserer Rechenstudie, in welcher wir die Greedy-Algorithmen mit dem Algorithmus von Bertsimas und Sim für kombinatorische Optimierungsprobleme vergleichen.
11.04.201810:00 - 11:00
Math 203
Maik Seidel
B.Sc.-Vortrag
Finden einer azyklischen Orientierung eines Graphen
10.04.201814:00 - 15:00
Math 203
Elena Hüsgen
M.Sc.-Vortrag
Eine Analyse von Kryptosystemen, die auf dem Rucksackproblem basieren.
06.04.201813:00 - 14:00
Math 203
Daniel Esser
M.Sc.-Vortrag
Districting for Delivery and Pick-up Routes
05.04.201814:30 - 15:30
Math 203
Anna Margarethe Limbach
M.Sc.-Vortrag
Der Kegel der konvexen Funktion mit endlichem Definitionsbereich
Der Kegel der konvexen Funktion mit endlichem Definitionsbereich

In diesem Vortrag geht es um strukturelle Aussagen zum Kegel K(D) der konvexen Funktionen mit endlichem Definitionsbereich D. Dieser Kegel ist polyedrisch und volldimensional im Funktionenraum. Dabei betrachten wir den maximalen Teilraum V(D), der in K(D) enthalten ist, also den Raum der sowohl konvexen als auch konkaven Funktionen. Wir geben eine Klasse von Definitionsbereichen an, für die V(D) ausschließlich aus den affinen Funktionen mit Definitionsbereich D besteht. Außerdem bestimmen wir V(D) exakt, falls D Teilmenge des eindimensionalen oder zweidimensionalen Raums ist. Darüber hinaus betrachten wir den Kegel pK(D):=K(D)/V(D) und suchen nach extremalen Strahlen beziehungsweise nach einem Erzeugendensystem.
19.01.201813:00 - 14:00
Math 203
Sabrina Schmitz
M.Sc.-Vortrag
Optimierte Terminplanung in Hausarztpraxen
Optimierte Terminplanung in Hausarztpraxen

In dieser Arbeit beschäftigen wir uns mit der Terminplanung in Hausarztpraxen. Das Thema nimmt an Popularität stets zu, da die langen Wartezeiten das häufigste Beschwerdethema der Patienten sind. Praxisinhaber wünschen wiederum einen produktiven und effektiven Arbeitsablauf, welcher eine hohe Auslastung des Arztes erfordert. Um eine zufriedenstellende Terminplanung sowohl für Hauärzte als auch für Patienten zu finden, stellen wir ein Mixed-Integer-Program vor, welches die Kapazitätsplanung bezüglich der Arbeitszeit des Arztes unterstützt. Weiterhin führen wir ein Maskenkonzept ein, das Schablonen liefert, die zur Entscheidungsunterstützung in der Terminreservierung dienen. Schließlich testen wir unsere Ergebnisse mithilfe simulationsbasierter Untersuchungen.
12.01.201814:00 - 15:00
Math 203
Miriam Ganz
B.Sc.-Vortrag
Ein Matching-Problem mit quadratischer Zielfunktion - Linearisierungsansätze, polyedrische Betrachtung und Rechenstudie

2017
27.10.201713:00 - 14:00
Math 203
Tabea Krabs
M.Sc.-Vortrag
Essen auf Rädern -- Robuste Ansätze, exakte Algorithmen und Fallstudien
20.10.201713:00 - 14:00
Math 203
Jeff Winandy
M.Sc.-Vortrag
Districting Airport Gates for Cleaning respecting Departure Times
Districting Airport Gates for Cleaning respecting Departure Times

Mathematical optimization is of critical importance in our modern, ever more busy world. In this thesis we examine the distribution of cleaning personnel among a number of gates in an airport facility. Finding optimal cleaning plans requires us to combine both districting and scheduling methods into compound integer programming models. On our way to these models, we analyze restrictive cases and less complex problems that allow us to gain additional insight into the structure of the global task. We further explore a heuristic approach and the concept of symmetry breaking to improve the effectiveness of the integer programming models. Lastly, we conduct a computational study to identify the solution quality of the different approaches that we take towards solving this complex problem.
21.07.201715:00 - 16:00
Math 203
Timo Gersing
M.Sc.-Vortrag
Valid Inequalities for the Γ-Robust Knapsack Polytope
Valid Inequalities for the Γ-Robust Knapsack Polytope

In this talk, we consider the robust knapsack problem with Γ-scenarios. We adapt the well known cover-inequalities from the classical knapsack and discuss different approaches for the corresponding separation problem. Furthermore, we generalize the concept of extended cover-inequalities from the classical case and give a class of previously unknown extensions for the robust problem. Finally, we consider the lifting problem for minimal cover-inequalities, which has not yet been studied for the robust case, and develop a fast algorithm that is based on combinatorial approaches for solving Γ-robust knapsack problems.
04.04.201715:00 - 16:00
Math 305
Alexandra Grub
M.Sc.-Vortrag
Robust Spectrum Allocation in Flexgrid Optical Networks
30.03.201716:00 - 17:00
Math 203
Thanh Tuan Tran
B.Sc.-Vortrag
RWTH Aachen Unversity
Equitable edge coloring with connectivity constraints
30.03.201711:30 - 13:00
Math 203
Michaela Hiller
M.Sc.-Vortrag
Gallai-Edmonds-Zerlegung in balancierten Hypergraphen
12.01.201716:00 - 17:00
Math 203
Waldemar Laube
M.Sc.-Vortrag
Das Spektrum-Allokation-Problem: Algorithmen & Komplexität

2016
24.10.201614:00 - 14:45
Math 203
Luise Neuheuser
B.Sc.-Vortrag
Adaptive Robuste Färbung
14.10.201610:30 - 11:30
Math 203
Anna Rixen
M.Sc.-Vortrag
Reliable Robustheit bei Unsicherheiten in der Zielfunktion mit Gamma-Szenarien
14.10.201609:00 - 10:00
Math 305
Freya Heckhausen
M.Sc.-Vortrag
Netzwerkoptimierung im Schienengüterverkehr
13.10.201609:00 - 10:00
Math 305
Anna Schmidt
M.Sc.-Vortrag
Untersuchung von ganzzahligen linearen Modellierungsstrategien zur Kraftwerkeinsatzoptimierung
05.10.201610:00 - 11:00
Math 203
Thorsten Jakoby
M.Sc.-Vortrag
Das Kantenentfernungsproblem für Baumweite
04.10.201613:00 - 14:00
Math 203
Anna Margarethe Limbach
B.Sc.-Vortrag
Durch Kantengewichtung induzierte Eckenfärbung
20.05.201610:00 - 11:00
Math 203
Hendrik Schaap
M.Sc.-Vortrag
Ganzzahlige Optimierungsansätze zur Planung von Autobahnsanierungsmaßnahmen
22.04.201613:00 - 14:00
Math 203
David Schmitz
M.Sc.-Vortrag
Das Lot-Sizing-Problem mit Lagergrenzen
13.04.201613:00 - 14:00
Math 203
Laura Hütten
M.Sc.-Vortrag
Gültige Ungleichungen für Netzwerkdesign mit Komprimierung und festem Routng
17.03.201611:00 - 12:00
Math 203
Sebastian Wiederrecht
M.Sc.-Vortrag
The Strong Colors of Flowers
The Structure of Graphs with chordal Squares
25.02.20169:15 - 10:15
Math 305
Jan Rosendahl
M.Sc.-Vortrag
Benders Decomposition for the Virtual Network Embedding Problem
27.01.20169:00 - 10:00
Math 305
Benedikt Schwarzner
M.Sc.-Vortrag
Erweiterung eines Branch-and-Price-Algorithmus für die Personaleinsatzplanung
22.01.201610:00 - 11:00
Math 203
Benedikt Niemöller
B.Sc.-Vortrag
Kryptographie auf Gittern

2015
15.10.201510:15 - 11:15
Math 305
Jeff Winandy
B.Sc.-Vortrag
Einteilen von Wahlkreisen unter Verwendung klassischer Spannbaumalgorithmen
29.09.201516:15 - 17:15
B201, Kackertstr. 7
Martin Comis
M.Sc.-Vortrag
Linearized Optimization Models for Decentralized Energy Supply Systems
30.03.201515:00 - 16:00
Math 203
Sebastian Schönitz
M.Sc.-Vortrag
Weitere Überlegungen zur Guessing-Number von Graphen

2014
07.10.201416:00 - 17:00
Math 203
Anna Rixen
B.Sc.-Vortrag
Das Gefahrentransportproblem unter unsicherer Risikobewertung
07.10.201414:00 - 15:00
Math 203
Jan Bierboms
B.Sc.-Vortrag
Verbesserungsheuristiken für die Funknetzplanung mit variablen Sendeleistung
01.10.201414:00 - 15:00
Math 203
Sven Förster
B.Sc.-Vortrag
Neue Branch-and-Bound Algorithmen für das equitable Färbungsproblem
01.10.201413:00 - 14:00
Math 203
Carl Troebs
M.Sc.-Vortrag
Matroid-Algorithmen und ihre Anwendungen
01.10.201411:00 - 12:00
Math 203
Nils Spiekermann
M.Sc.-Vortrag
Das firefighter-Problem mit mehreren Feuern - Die survival rate auf Bäumen
31.03.201414:00 - 15:00
SG 23
Anna Schmalen
M.Sc.-Vortrag
Die Guessing Number von Graphen

2013
26.09.201315:15 - 16:15
SG 23
Benedikt Annweiler
M.Sc.-Vortrag
Komplexität von Netzwerk-Fluss-Problemen
26.09.201314:00 - 15:00
SG 23
Eugen Stoll
M.Sc.-Vortrag
Conway's Angel Problem
23.08.201311:15 - 12:15
SG 13
Jan Hackfeld
M.Sc.-Vortrag
Integer Programming Formulations for Matching Extensions
23.08.201310:00 - 11:00
SG 13
Martin Voß
M.Sc.-Vortrag
Mehrstufige Gruppentestprobleme
25.06.201316:00 - 17:00
SG 23
Dennis Jakob
M.Sc.-Vortrag
Exakte Methoden zur Berechnung der Baumweite eines Graphen
05.06.201313:00 - 14:00
SG 23
Christoph Janich
B.Sc.-Vortrag
Mathematische Eigenschaften des adaptiven robusten Rucksack Problems
03.04.201308:30 - 09:30
SG 23
Moritz Hofferberth
B.Sc.-Vortrag
Das Robuste Maximale Flussprobleme im Vergleich zu dem robusten minimalen Schnittproblem
27.03.201314:00 - 15:00
SG 14
Sebastian Schönitz
B.Sc.-Vortrag
Die lückenchromatische Zahl eines Graphen
20.02.201310:00 - 11:00
SG 13
Thomas Heinrichs
B.Sc.-Vortrag
Diskrete Optimierung zur Steuerung von Lichtsignalanlagen in Straßennetzwerken

2012
21.11.201210:00 - 11:00
SG 23
Claus-Wilhelm Höfer
M.Sc.-Vortrag
Alternative Formulierungen für das $\Gamma$-robuste Netzwerk Design Problem
31.10.201210:00 - 11:00
SG 23
Sebastien Auroux
M.Sc.-Vortrag
Kostenminimierung in Multi-Interface Drahtlosnetzwerken
17.10.201210:00 - 11:00
SG 23
Moses Ganardi
B.Sc.-Vortrag
Matching-basierte Algorithmen zur Berechnung der Baumweite
09.10.201216:00 - 17:00
B037,
Kackertstr. 7
Jaromil Najman
B.Sc.-Vortrag
Kostenminimale Ausfallsichere Flüsse in Netzwerken
09.10.201214:00 - 15:00
SG 23
Niklas Fischer
B.Sc.-Vortrag
Submodular Functions and the Knapsack Problem
09.10.201210:00 - 11:00
SG 23
Andreas Brack
B.Sc.-Vortrag
Decomposition of s-t-Flows in a Minimum Number of Paths
06.09.201210:00 - 11:00
SG 413
Elisa Friebel
B.Sc.-Vortrag
Das Lastflussproblem in Gleichstromnetzwerken
31.08.201210:30 - 11:30
SG 23
Alexander Hein
M.Sc.-Vortrag
Metrische Ungleichungen für das Robuste Network Loading Problem
30.07.201214:00 - 15:00
SG 23
Marc Selders
B.Sc.-Vortrag
Fixed Parameter Tractability
11.07.201215:30 - 16:15
SG 23
Martin Beyß
Diplom-Vortrag
Fast Algorithms for Rank-Width
04.07.201215:30 - 16:30
SG 23
Björn Böken
M.Sc.-Vortrag
Boolsche Weite: Analyse, Schranken und Lösbarkeit
25.06.201215:45 - 16:30
SG 23
Ruth Cremer
Diplom-Vortrag
Column generation for load balancing in multiple spanning tree routing
25.01.201210:15 - 11:15
SG 23
Tom Rihm
M.Sc.-Vortrag
Gültige Ungleichungen für das Pfadweite-Problem

2011
24.11.201116:30 - 17:30
Fo 5
Lisa Wagner
M.Sc.-Vortrag
Lower bounds for the randomized complexity of graph properties
09.11.201110:30 - 11:30
SG 23
Martin Tieves
M.Sc.-Vortrag
Frequency Assignments in Slow Hopping GSM Networks
- A MIP Approach -
17.10.201113:30 - 14:30
SG 23
Carolin Guba
B.Sc.-Vortrag
Algorithmen für die Erweiterbarkeit von Matchings
26.09.201116:30 - 17:30
SG 23
Friederike Menge
B.Sc.-Vortrag
Algorithmen zur Erkennug von Staircase Formen in Matrizen
26.09.201115:30 - 16:30
SG 23
Sebastian Goderbauer
B.Sc.-Vortrag
Eine neue Formulierung für das Frequenzzuweisungsproblem
26.09.201114:15 - 15:15
SG 23
Jonas Witt
B.Sc.-Vortrag
Approximationsalgorithmen für Steinerbäume
26.09.201113:15 - 14:15
SG 23
Andreas Auclair
B.Sc.-Vortrag
Ein exakter Algorithmus zur Berechnung der Hadwigerzahl
26.09.201111:15 - 12:15
SG 23
Benedikt Annweiler
B.Sc.-Vortrag
Graphentheoretische Strukturen in sozialen Netzwerken
26.09.201110:15 - 11:15
SG 23
Klara Bär
B.Sc.-Vortrag
Ein Algorithmus zur Generierung balancierter nicht-unimodularer Hypergraphen
26.09.201109:15 - 10:15
SG 23
Luisa Eickmeyer
B.Sc.-Vortrag
Färbungen von Hypergraphen zur Zuordnung von Wellenlängen in optischen Netzwerken
01.09.201110:45 - 11:30
SG 23
Lukas Belke
Diplom-Vortrag
Experimental Evaluation of Wireless Scheduling Algorithms
24.08.201110:15 - 11:15
SG 23
Sebastian Gutgesell
Diplom-Vortrag
Berechnung der Pfadweite eines Graphen
27.07.201116:00 - 17:00
SG 23
Dennis Jakob
B.Sc.-Vortrag
Diskrete Optimierungsmethoden zur Netzplanung im Schienengüterverkehr
27.07.201115:00 - 16:00
SG 23
Christina van Megen
Diplom-Vortrag
Optimierung der Homogenität von Umlaufplänen für den Triebfahrzeugeinsatz im Schienenverkehr

letzte Änderung: 27.08.2012 - 14:11